Logo von Agent Fox Navigation
Das Portal für neue Konsumkultur

AGENT FOX
Magazin

Rezept: Pan con tomate / Pan_con_tomate_1_bearbeitet /

Rezept: Pan con tomate

Hola chicas y chicos!
Heute stelle ich euch meinen derzeitigen Sommer-Hit vor!

PAN CON TOMATE - Dieser Snack ist Urlaubsfeeling pur!
 
Ich mag es, wenn Gerichte nicht viel brauchen, simpel sind und etwas Feines daraus entsteht. Pan con Tomate gehört für mich hier absolut dazu und ist derzeit mein persönlicher Dauerbrenner in der Sommerküche und wenn Besuch kommt. Meist hat man die Zutaten zu Hause und es ist im Handumdrehen fertig. Pan con tomate ist ein spanisches Gericht und wird dort meist als Tapa (kleiner Happen) zu jeder Tages- und Nachtzeit serviert.
 
Die Paradeiser-Zeit ist schon (fast) da und vielleicht hast du ja einen eigenen Gemüsegarten oder Balkon wo du sie bald ernten kannst oder du kaufst sie im nächsten Bioladen oder am Markt. Je fruchtiger deine Paradeiser, desto köstlicher wird es. Und so ist es auch bei den restlichen Zutaten. Achte auf sehr gute Qualität beim Olivenöl. Wir hatten letzten Sommer das Glück von einem Italiener eine Flasche seines Öls zu bekommen, er stellt das Öl nur für den Eigenbedarf her. Man riecht, sieht und schmeckt vor allem den Unterschied. Es lohnt sich mal aufmerksam zu sein und zu probieren. Ich verwende Meersalz naturfein oder Fleur de Sel und du kannst natürlich je nach Geschmack auch Kräutersalze verwenden. Probiere aus, welches Brot dir für dieses Rezept am besten schmeckt. Ich mag am liebsten mein selbstgebackenes Brot und mir schmeckt Pan con tomate mit Weiß- und Schwarzbrot. Deiner Kreativität sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Pan con tomate schmeckt als Vorspeise, als Beilage, als Snack, zum Abendessen, zum Grillen, … mir schmeckt es immer und noch dazu ist es zufällig vegan.
 
Für Pan con Tomate brauchst du:
 
Brot (Weiß- oder Schwarzbrot, was du lieber hast)
Knoblauchzehe
Olivenöl
reife Paradeiser (Tomate)
Salz
…mehr braucht´s nicht – sag ich dann immer.
 
  • Schneide dein Brot in Scheiben und ab in den Toaster, ins Backrohr oder auf den Griller damit
  • Während das Brot Farbe gewinnt, reibe mit der groben Reibe den Paradeiser, dabei entsteht ein Mus – die Haut des Paradeisers bleibt übrig
  • Das knusprige Brot reibst du nun mit der Knoblauchzehe einseitig ab (das kannst du natürlich weglassen, wenn du Knoblauch nicht magst)
  • Träufle etwas Olivenöl auf dein Brot
  • Nun kommt das Paradeiser-Mus auf das Brot
  • Zuletzt riesle das Salz darüber und das wars
Pan_con_tomate_4_bearbeitet / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Erweiterung des Rezeptes für dein Urlaubsfeeling zwischendurch:
  • Springe in dein Bade- oder Strandoutfit
  • Dreh deine Lieblingsmusik auf die dich gleich mal zum grooven und shaken bringt
  • Bereite dann dein Pan con tomate zu
  • Such dir einen gemütlichen Platz im Garten, Terrasse, beim See,…
  • Vergiss nicht ein Getränk deiner Wahl dazu
  • Ab jetzt genießen, genießen, genießen
 
Buen prevecho!
Eure Uschi
Aktuell auf der Merkliste: Anbieter
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos