Agent Fox

Geschäftsbedingungen für Agent Fox Partner (Kunden)
der Plattform agentfox.at / .de / .ch

Einleitung
Als Kunden oder Agent Fox Partner werden Geschäftsinhaber, kommerzielle Dienstleister oder ähnliche, die auf der Plattform Agent Fox (erreichbar unter agentfox.de, agentfox.at und agentfox.ch) mit einem oder mehreren Einträgen gelistet sind. Der Betreiber von Agent Fox wird auch als Anbieter bezeichnet.

Leistungsbeschreibung
Die Internetplattform Agent Fox ist ein Verzeichnis für Kleinst-, Klein-, und Mittelbetriebe. Kunden haben die Möglichkeit, ihre Angebote auf dieser Plattform über das Internet zu präsentieren. Alle Nutzer und Kunden dieser Internetplattform akzeptieren die Geltung dieser AGB. Die Leistung wird unter Vorbehalt der Verfügbarkeit angeboten.

Kosten
Die Plattform Agent Fox ist frei von laufenden Gebühren oder Provisionen. Die Konditionen für den redaktionellen Check und die Freischaltung (einmaliges Setup) im Zuge eines Neueintrages werden im Online-Anmeldeformular für eine neue Listung bekanntgegeben.

Bedingungen
Der Kunde ist mit der elektronischen Speicherung und Verarbeitung seiner eingegebenen Daten einverstanden. Dem Betreiber von Agent Fox bleibt das Recht vorbehalten, Leistungen zu erweitern, zu ändern und Verbesserungen vorzunehmen, insbesondere wenn diese dem technischen Fortschritt dienen, notwendig erscheinen, um Missbrauch zu verhindern, oder der Betreiber von Agent Fox  aufgrund gesetzlicher Vorschriften hierzu verpflichtet ist. Unentgeltliche Dienste und Leistungen des Anbieters können jederzeit eingestellt werden. Im Falle einer Schließung oder anderen Verwendung der Domains agentfox.de, agentfox.at und agentfox.ch (Projekt-Beendigung) verpflichtet sich der Kunde, keine Schadensersatzansprüche gegenüber dem Betreiber von Agent Fox geltend zu machen. Dies gilt auch gegenüber allfälliger Ansprüche Dritter. Der Betreiber von Agent Fox hat das Recht, sich zur Leistungserbringung jederzeit und in beliebigem Umfang Dritter zu bedienen. Der Anbieter kann darüber hinaus seine Rechte und Pflichten aus diesen AGB auf einen oder mehrere Dritte übertragen („Vertragsübernahme“). Der Anbieter hat dem Kunden die Vertragsübernahme per E-Mail an die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse mitzuteilen.

Allgemeine Pflichten des Kunden
Für sämtliche Daten, die der Kunde über die Online-Formulare an den Betreiber von Agent Fox übermittelt, ist der Kunde verantwortlich. Alle vom Kunden an den Betreiber der Plattform Agent Fox übermittelten Daten müssen richtig und vollständig sein. Sämtliche Daten, die der Kunde über die Online-Formulare an den Betreiber Agent Fox übermittelt, dürfen nicht gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten oder Rechte Dritter (insbesondere Marken, Namens- und Urheberrechte) verstoßen. Der Kunde ist im Rahmen seiner Verpflichtung zur Einhaltung der gesetzlichen und vertraglichen Regelungen auch für das Verhalten Dritter, die in seinem Auftrag tätig werden, insbesondere von Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen verantwortlich. Dies gilt auch für sonstige Dritte. Der Betreiber von Agent Fox ist nicht verpflichtet, die von Kunden übermittelten Daten und somit auf der Plattform Agent Fox veröffentlichten Daten auf eventuelle Rechtsverstöße zu prüfen. Der Kunde verpflichtet sich, die vom Betreiber der Plattform Agent Fox zum Zwecke des Zugangs erhaltenen Passwörter streng geheim zu halten und den Betreiber von Agent Fox unverzüglich zu informieren, sobald er davon Kenntnis erlangt, dass unbefugten Dritten das Passwort bekannt ist. Der Kunde ist verpflichtet, dem Betreiber von Agent Fox seinen vollständigen Namen und eine ladungsfähige Postanschrift (keine Postfach- oder sonstige anonyme Adresse), E-Mailadresse und Telefonnummer anzugeben. Der Kunde ist verpflichtet, die eigenen Daten des Eintrags auf der Plattform Agent Fox aktuell zu halten. Dem Betreiber von Agent Fox bleibt es vorbehalten, offensichtlich nicht mehr aktuelle Einträge zu deaktivieren. Insbesondere gilt das im Falle von nicht erreichbaren Links, falschen Adress- oder Telefondaten sowie falschen Angaben über die eigenen Angebote. Der Betreiber von Agent Fox hat das Recht, unerwünschte Anbieter von einer Listung auf dieser Plattform auszuschließen.

Haftungsbeschränkung
Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss und unerlaubter Handlung sind sowohl gegenüber dem Betreiber von Agent Fox wie auch im Verhältnis zu deren Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzlich oder grob fährlässiges Handeln vorliegt. Der Betreiber der Plattform Agent Fox übernimmt keinerlei Haftung oder Verantwortung für die Richtigkeit der Inhalte auf der Plattform Agent Fox. Der Betreiber von Agent Fox haftet nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass infolge höherer Gewalt oder infolge von Arbeitskämpfen Leistungen unterbleiben. Der Betreiber von Agent Fox haftet nicht für Schäden oder Datenverluste verursacht durch die Nicht-Verfügbarkeit der Online-Dienste, insbesondere bei einem technischen Gebrechen, wie z.B. der Ausfall von angemieteten Servern. Dies gilt auch gegenüber allfälliger Ansprüche Dritter. Der Betreiber von Agent Fox haftet nicht für verloren gegangene Daten. Der Betreiber von Agent Fox haftet nicht für die über seine Dienste übermittelten Informationen und zwar weder für deren Vollständigkeit, Richtigkeit oder Aktualität, noch dafür, dass sie frei von Rechten Dritter sind oder der Sender rechtswidrig handelt, indem er die Informationen übermittelt. Der Betreiber von Agent Fox haftet nicht für zeitliche Verzögerungen von vereinbarten Leistungen. Der Betreiber der Plattform Agent Fox übernimmt keinerlei Haftung oder Verantwortung bei Fehlfunktionen in bereitgestellten Formularen und Web-Applikationen.

Rechtswirksamkeit
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieser Geschäftsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile dieser Geschäftsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Anwendbares Recht; Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Europäischen Union (EU). Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesen Geschäftsbedingungen ist Wien.

Erstellung: Februar 2020